Elke (Andrea Sawatzki) ist fassungslos: unbekannte
Motorradfahrer haben Rolf (Christian Berkel)
überfallen und niedergeschlagen
Elke (Andrea Sawatzki) ist fassungslos: unbekannte
Motorradfahrer haben Rolf (Christian Berkel)
überfallen und niedergeschlagen

Tod auf Amrum

KINOSTART: 28.12.1998 • Thriller • Deutschland (1998) • 88 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tod auf Amrum
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
88 Minuten

Kommissar Rolf Spiekermann hängt an seinem Beruf und ist rastlos und mit großem Erfolg im Einsatz. In der Hamburger Unterwelt hat er deshalb viele Feinde. Seine Frau verfolgt sein Engagement mit gemischten Gefühlen, denn Rolf hat zu wenig Zeit für seine Familie. Jetzt freut sich Elke Spiekermann darauf, zum ersten Mal seit vielen Jahren wieder mit ihrem Mann und den Kindern Jessica und Hendrik gemeinsam in den Urlaub fahren zu können. Und auch Rolf hat die feste Absicht, einmal total abzuschalten. Die Familie kommt auch tatsächlich auf der idyllischen Insel an, dann allerdings wird Rolf das Opfer eines heimtückischen Überfalls von zwei maskierten Motorradfahrern ...

Dieser Thriller von Krimi-Spezialist von Konrad Sabrautzky ("Lea Katz - Die Kriminalpsychologin", "Ein starkes Team - Bankraub") vermischt zwar gekonnt die Kriminalgeschichte mit dem Familienleben des Kommissars, Sabrautzky hat aber leider auch einige Unwahrscheinlichkeiten eingebaut, die die Glaubwürdigkeit der Geschichte in Frage stellen. In den Hauptrollen: Das Schauspieler-Ehepaar Christian Berkel und Andrea Sawatzki.

Foto: ZDF/Gehner

Darsteller
Andrea Sawatzki als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Sänger.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Sabine Kaack
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS