Wedding Date

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebeskomödie • Großbritannien/USA (2004)
Lesermeinung
Originaltitel
The Wedding Date
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
Großbritannien/USA
Für die frustrierte Single-Frau Kat (Debra Messing) ist die Hochzeit ihrer Schwester kein Grund zur Freude. Denn ausgerechnet ihr Ex-Freund Jeff (Jeremy Sheffield) fungiert als Trauzeuge. Um sich vor ihm keine Blöße zu geben, engagiert Kat den smarten Callboy Nick (Dermot Mulroney) und stellt ihn als ihren Verlobten vor. Gegen ihren Willen verbindet Kat mit dem Miet-Lover schon bald mehr, als nur das Geschäftliche.

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung