Wir werden diesen verdammten Fall schon aufklären! 
John Travolta und Madeleine Stowe als Ermittler-Duo  
Wir werden diesen verdammten Fall schon aufklären! 
John Travolta und Madeleine Stowe als Ermittler-Duo  

Wehrlos - Die Tochter des Generals

KINOSTART: 18.11.1999 • Drama • USA (1999)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The General's Daughter
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA

Captain Elizabeth Campbell wird tot auf dem Kasernengelände gefunden: nackt, gefesselt und mit Würgemalen am Hals. Zwei Army-Ermittler sollen den Fall aufklären, aber - Überraschung! - von Seiten der Army erhalten sie nicht nur Unterstützung. Selbst der Vater des Opfers, ein hoch dekorierter General, ist nicht sonderlich kooperativ. Die beiden Ermittler entdecken: Elizabeth Campbell war vor Jahren das Opfer einer Massenvergewaltigung - und ihr Vater kehrte alles unter den Teppich...

Wenn sich ein US-Film der Army annimmt, kommt meist verlogener Quark à la "Mut zur Wahrheit" dabei heraus. Das kann man "Wehrlos" nicht vorwerfen, dafür tun sich anderweitig Defizite auf. Die Figurenpsychologie ist unausgegoren, einige Handlungsteile geradezu idiotisch (die Frau hat sich selbst da angepflockt!), und die unnötig breite Bebilderung der Vergewaltigung wird vielleicht kranken Hirnen ein paar schöne Augenblicke verschaffen. Uneinheitlich agieren die Darsteller: James Woods liefert - sehr unterhaltsam, aber wieder mal hart an der Grenze zum Over-Acting - eine seiner gewitzten, wortgewandten, mega-smarten Schurkenfiguren ab, dagegen besinnt sich Madeleine Stowe eher auf die Tugend der Zurückhaltung. Wen schert's? "Con Air"-Regisseur Simon West ist ohnehin mehr an sinnlosen Kamerafahrten und optischem Glamour interessiert als an den Charakteren.  

Foto: Paramount

Darsteller
Schweinchen Babe machte ihn zum Star: James Cromwell.
James Cromwell
Lesermeinung
Lange dabei und schon lange erfolgreich: James Woods.
James Woods
Lesermeinung
Ob Komödie, Tanzschnulze oder Actionfilm: John Travolta passt sich an.
John Travolta
Lesermeinung
Madeleine Stowe wurde erst relativ spät für das Kino entdeckt.
Madeleine Stowe
Lesermeinung
Unter anderem in der Serie "American Crime" zu sehen: Timothy Hutton.
Timothy Hutton
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS