Weiter als der Ozean

KINOSTART: 19.02.2014 • Drama • Deutschland (2014) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Weiter als der Ozean
Produktionsdatum
2014
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten

Gerade erst hat Psychotherapeutin Judith ihren neuen Job in Berlin angetreten, da wird ihr klar, dass ihr Freund offenbar andere Pläne hat und nicht zu ihr ziehen wird. Judith stürzt sich in die Arbeit und konzentriert sich ganz auf die Kinder und Jugendlichen, die sie betreut. Nele etwa reißt immer wieder von zu Hause aus, Linus schlägt seine Mitschüler und Konrad macht seit ein paar Wochen wieder ins Bett. Als Judith dem Meeresbiologen Martin begegnet, ahnt sie noch nicht, wie sehr er ihr Leben verändern wird …

Regisseurin Isabel Kleefeld ("Im Netz", "Familie Windscheidt - Der ganz normale Wahnsinn") inszenierte dieses einfühlsame Porträt mit lebensechten Dialogen und durchweg guten Darstellern. Besonders Rosalie Thomass zeigt hier einmal mehr, dass sie zu Deutschlands vielversprechensten jungen Darstellerinnen zählt. Das in sich schlüssige Drehbuch lieferte die vielfach preisgekrönte Autorin Beate Langmaack ("Alles Liebe", "Blaubeerblau").

Foto: WDR/Alexander Fischkoesen

Darsteller

Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Robert Gwisdek
Lesermeinung
Mehrfach preisgekrönt: Rosalie Thomass, hier in dem ZDF-Krimi "Tod einer Polizistin".
Rosalie Thomass
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung