Totò weiß mit der neu gewonnen Freiheit
nicht viel anzufangen  
Totò weiß mit der neu gewonnen Freiheit
nicht viel anzufangen  

Wo ist die Freiheit?

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • Italien (1952)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Dov'è la libertà?
Produktionsdatum
1952
Produktionsland
Italien
Kamera
Nach 22 Jahren Haft wird Salvatore Loiacono wegen guter Führung entlassen. Der Friseur und Barbier hatte im Affekt seinen besten Freund getötet, weil dieser Salvatores Frau vergewaltigt hatte Salvatore ist frei, muss sich aber nach drei Tagen mit einer Adresse bei der Polizei melden. Ein Teufelskreis beginnt. Die Familie seiner verstorbenen Frau dagegen nimmt ihn ungewöhnlich freundlich auf. Bis Salvatore erfährt, dass er benutzt werden soll, um die nazistische Vergangenheit der Familie zu vertuschen. Und dass die Vergewaltigung, wegen der Salvatore lebenslänglich bekam, nie stattgefunden hat Angeekelt von den Menschen und der Welt, ersinnt Salvatore einen Plan, der ihn ins Gefängnis zurückbringen soll.

Roberto Rossellini, Mitbegründer des italienischen Neorealismus, zeigt auch in diesem Werk, dass unter den Obhut der beiden bekanntesten italienischen Filmproduzenten Carlo Ponti - Ehemann von Sophia Loren - und Dino de Laurentiis entstand, seine Nähe zur Arbeiterklasse.

Weitere Darsteller

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS