Noch können sie lächeln: Nora Heschl, Bibiana
Zeller, Matthias Stein (v.l.)
Noch können sie lächeln: Nora Heschl, Bibiana
Zeller, Matthias Stein (v.l.)

Zuckeroma

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Österreich (2003)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Österreich
Schnitt

Melanie und Anton Seeberg sind glücklich verheiratet: er erfolgreicher Software-Designer auf dem Sprung ins ganz große Geschäft, sie Hausfrau. Die 16-jährige Tochter Stella geht zur Schule; Sohn Sebastian, 19 Jahre alt, ist Student. Nur die Omama, Melanies egomanische Mutter, bringt die familiäre Harmonie der Seebergs mitunter durcheinander. Es ist eine kleine, kaum wahrnehmbare Beeinträchtigung, denn die Großmutter lebt seit dem Ableben ihres Mannes in einer exklusiven Seniorenresidenz. Gerade als die vier sorgenfreien Seebergs auf dem Weg in den wohlverdienten Urlaub nach Korfu sind, ereilt sie die Nachricht vom Schlaganfall der Oma. Sie kehren umgehend nach Wien zurück und beschließen zur unendlichen Erleichterung des entnervten Pflegepersonals, die alte Dame in häusliche Pflege zu nehmen. Doch ob der Bosheit der alten Dame versinkt das ehemals harmonische Heim bald in Chaos und Zwietracht...

Die Komödie über das Zusammenleben verschiedener Generationen unter ein Dach entpuppt sich als bitterböse Satire, die Xaver Schwarzenberger einmal mehr nach dem Drehbuch seiner Ehefrau Ulli in Szene setzte. In der Rolle der boshaften Oma glänzt Bibiana Zeller, die schon mehrfach mit Schwarzenberger zusammenarbeitete. Bereits 1992 sah man die österreichische Charakterdarstellerin in "Duett", gefolgt von "Die skandalösen Frauen" (1993), "Zum Glück gibt's meine Frau" (1995), "Lamorte" (1997) und nach "Zuckeroma" "Feine Dame" (2006).

Darsteller
Auch international bekannt: Karl Markovics.
Karl Markovics
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

West Side Story
2021
prisma-Redaktion
Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion
"Elise und das vergessene Weihnachtsfest" ist perfekte Unterhaltung für alle, die noch an den Zauber von Weihnachten glauben.
Elise und das vergessene Weihnachtsfest
Kinderfilm • 2019
prisma-Redaktion
Bergman Island
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Many Saints of Newark
Kriminalfilm • 2021
prisma-Redaktion
Oscar-Preisträgerin Chloé Zhao ("Nomadland") erzählt im neuen Marvel-Film "Eternals" von gottgleichen Weisen, die unseren Planeten beschützen.
Eternals
Fantasy • 2021
prisma-Redaktion
Contra
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Ron läuft schief
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Cry Macho
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Venom: Let There Be Carnage
Action • 2021
prisma-Redaktion
The French Dispatch
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Halloween Kills
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Résistance – Widerstand
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Supernova
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Last Duel
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
Kinderfilm • 2021
Bis an die Grenze
Drama • 2020
Mit "Keine Zeit zu sterben", dem 25. Film der Reihe, verabschiedet sich Daniel Craig von seiner Rolle. Die Dreharbeiten wurden bereits im Oktober 2019 abgeschlossen. Als Folge der Pandemie verzögerte sich der Kinostart jedoch mehrfach.
Keine Zeit zu sterben
Action • 2019
prisma-Redaktion
Dear Evan Hansen
2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS