Von der Kritik stets hoch geschätzt: Viggo Mortensen.
Fotoquelle: cinemafestival/shutterstock.com

Viggo Mortensen

Viggo Peter Mortensen
Lesermeinung
Geboren
20.10.1958 in New York, New York City, USA
Alter
65 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Viggo Mortensen kam am 20. Oktober 1958 in Manhattan, New York City, als ältester von drei Söhnen eines dänischen Geschäftsmannes und einer US-Amerikanerin zur Welt. Einen Teil seiner Kindheit verbrachte er in Argentinien, weshalb er u.a. fließend Spanisch spricht. Mortensen, der Schauspieler, Regisseur, Dichter, Fotograf, Maler und Musiker, wurde weltweit bekannt durch seine Rolle als Aragorn in der Filmtrilogie „Der Herr der Ringe“. Zwischen 2001 und 2003 inszenierte Peter Jackson auf Basis der Bücher Tolkiens „Die Gefährten“, „Die zwei Türme“ und „Die Rückkehr des Königs“.

Die Ausbildung an Warren Robertsons Theater Workshop in New York City legte im Jahr 1982 den Grundstein für Viggo Mortensens schauspielerische Karriere. Sein Leinwanddebüt gab er wenig später in der Rolle als junger Amish-Farmer in Peter Weirs „Der einzige Zeuge“ (1985). Dank seiner Leinwandpräsenz und Wandlungsfähigkeit folgten zahlreiche Rollen, in denen Mortensen die unterschiedlichsten Charaktere verkörperte.

In „Crimson Tide – In tiefster Gefahr“ (1995) überzeugte er neben Gene Hackman und Denzel Washington als mit seinen Grundprinzipen hadernder Waffen-Offizier. Das Remake des Hitchcock-Klassikers „Psycho“ gelang dank Mortensen ebenso wie „Ein perfekter Mord“ (beide 1998). Nach „Der Herr der Ringe“ ritt Viggo Mortensen fortan als Hauptdarsteller auf der Erfolgswelle. Im Film „Hidalgo – 3000 Meilen zum Ruhm“ (2004) konnte der private Westernreiter sein Hobby (ohne Stuntman) voll ausleben.

Viggo Mortensen war neben zahlreichen Auszeichnungen dreimal für den Oscar als bester Hauptdarsteller nominiert: Im Jahr 2008 spielte er in „Eastern Promises“, 2017 in „Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück“ (auch Golden Globe-Nominierung) sowie 2019 in „Green Book – Eine besondere Freundschaft“ (ebenfalls Golden Globe-Nominierung). Mortensen, der sechs Sprachen beherrscht und sowohl die amerikanische als auch dänische Staatsbürgerschaft besitzt, wurde im Jahr 2010 von Königin Margrethe II. von Dänemark zum Ritter geschlagen.

Aus der Ehe mit Punk-Sängerin Exene Cervenka stammt Sohn Henry (geboren 1988). Wegen der Beziehung zur spanischen Schauspielerin Ariadna Gil, mit der er 2009 zusammen kam, verlegte Mortensen seinen Lebensmittelpunkt nach Madrid.

Filme mit Viggo Mortensen

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN