Ich nehme die Schuld auf mich, mein Schatz!
Spencer Tracy mit Bette Davis
Ich nehme die Schuld auf mich, mein Schatz!
Spencer Tracy mit Bette Davis

20.000 Jahre in Sing Sing

KINOSTART: 01.01.1970 • Gangsterfilm • USA (1932)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
20000 Years in Sing Sing
Produktionsdatum
1932
Produktionsland
USA
Music
Kamera
Schnitt
Gangster Tom Connors muss in den Knast. Das ficht ihn kaum an, denn als Top-Mann seiner Branche kann er sich auch hinter Gittern auf einflussreiche Freunde verlassen. Doch am Gefängnisdirektor Long beißt er sich die Zähne aus: Connors wandert so lange in Isolationshaft, bis er sich freiwillig zur Arbeit meldet. Langsam geht eine Wandlung in ihm vor, und so schickt man ihn gar in Hafturlaub. Doch da erschießt seine Freundin Kay in Notwehr einen zudringlichen Politiker - Connors will die Schuld auf sich nehmen und damit den elektrischen Stuhl riskieren...

In den Dreißigerjahren erfreute sich der Knastfilm einer gewissen Beliebtheit. Es entstanden Meisterwerke wie "Jagd auf James A." (1932) von Mervyn LeRoy oder "Das Strafgesetzbuch" (1931) von Howard Hawks. Sogar Laurel und Hardy verschlug es 1931 in "Wir bitten um Gnade" hinter Schloß und Riegel. Michael Curtiz, "Casablanca"-Regisseur und in beinahe allen Genres zu Hause, muss sich mit seinem sozialkritischen Sing-Sing-Film hinter den Klassikern durchaus nicht verstecken. Es regiert ungeschminkter Realismus, doch es ist vor allem Spencer Tracy, der das Werk zu Leben erweckt.

Darsteller
Bette Davis
Lesermeinung
Spencer Tracy
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS