Wir sind schon eine starke Band! Stillwater hinter 
der Bühne

Almost Famous - Fast berühmt

KINOSTART: 03.05.2001 • Drama • USA (2000) • 122 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Almost Famous
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Budget
60.000.000 USD
Einspielergebnis
47.383.689 USD
Laufzeit
122 Minuten
Music
Kamera

1973: William Miller ist zwar erst 15 Jahre alt, aber dennoch ein großer Rockfan. Er versucht sich bereits als Schreiberling für ein eher unbedeutendes Rock-Magazin. Dann erhält er aber vom Rolling-Stone-Magazine den Auftrag, die Rockband "Stillwater" auf ihrer Tournee zu begleiten und einen Artikel darüber abzuliefern. So erlebt der junge William eine unvergessliche Zeit bestehend aus lauter Musik, wilden Partys, Drogenkonsum, Sex und Streitigkeiten. Während dieser Zeit verliebt sich der schüchterne Jüngling in Groupie Penny Lane, die es aber nur auf Gitarrist Russell abgesehen hat.

Nach eigenen Erlebnissen schrieb Regisseur Cameron Crowe ("Jerry Maguire - Spiel des Lebens") auch das Oscar prämierte Drehbuch zu dieser witzigen Hommage an die Rock-'n'-Roll-Kultur der Siebzigerjahre. Dank der hervorragenden Beobachtungsgabe, der hohen Authentizität, der ideenreichen wie liebevollen Details und der guten Darsteller ist dies beste Unterhaltung.

Foto: Sony

Darsteller
Begann ihre Karriere mit einem Paukenschlag: Anna Paquin
Anna Paquin
Lesermeinung
Auf der Karriereleiter geht's aufwärts: Billy Crudup.  
Billy Crudup
Lesermeinung
Sie spielt hin und wieder gerissene Biester (und Hexen): Fairuza Balk
Fairuza Balk
Lesermeinung
Jason Lee
Lesermeinung
Hat das Schauspielern im Blut: Kate Hudson.
Kate Hudson
Lesermeinung
Schauspielerin Zooey Deschanel.
Zooey Deschanel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS