Verstört: Nicole Kidman

Birth

KINOSTART: 23.12.2004 • Drama • USA (2004) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Birth
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
USA
Budget
20.000.000 USD
Laufzeit
96 Minuten

Obwohl Anna immer noch nicht den Tod ihres Mannes überwunden hat, will sie wieder heiraten. Da taucht ein Zehnjähriger auf, der behauptet, eine Reinkarnation ihres Mannes zu sein. Anna ist völlig verstört, zumal der Junge mehr über sie weiß, als er eigentlich wissen könnte...

Nach dem peppigen "Sexy Beast" legt Jonathan Glazer diesmal ein dubioses Drama vor. Starke Darsteller und ein beängstigende Atmosphäre sorgen in diesem Mystery-Werk für gelungene Unterhaltung mit plausibler Aufklärung. Am Drehbuch wirkte übrigens auch der legendäre französische Autor Jean-Claude Carrière mit, der mit Größen wie Luis Buñuel, Louis Malle, Volker Schlöndorff, Milos Forman, Philip Kaufman und Jean-Luc Godard zusammengearbeitet hat.

Foto: Warner

Darsteller

Outete sich als Lesbe: Anne Heche.
Anne Heche
Lesermeinung
Danny Huston übernimmt gerne die Rolle des Gangsters.
Danny Huston
Lesermeinung
Gab 1944 ihr Filmdebüt: Lauren Bacall.
Lauren Bacall
Lesermeinung
Die US-amerikanisch-australische Schauspielerin und Filmproduzentin Nicole Mary Kidman ist am 20. Juni 1967 in Honolulu, Hawaii geboren worden.
Nicole Kidman
Lesermeinung
Viel beschäftigter Schwede: Peter Stormare.
Peter Stormare
Lesermeinung
Ted Levine
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Eva Röse beim Filmfestival in Stockholm.
Eva Röse
Lesermeinung
Immer eine schwer lastende Figur: Richard Harris drehte Filme ganz unterschiedlicher Qualität
Richard Harris
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Enzi Fuchs im Porträt - die Karriere, die Serien und die Filme der Schauspielerin.
Enzi Fuchs
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Ein Charakterkopf: Michael Mendl.
Michael Mendl
Lesermeinung
Alle Infos zu Ralf Schmitz im Porträt.
Ralf Schmitz
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Schauspielerin Anne Hathaway.
Anne Hathaway
Lesermeinung
Auch auf dem Roten Teppich ein Schneewittchen: Lily Collins
Lily Collins
Lesermeinung