Biologe Malone (Terry Kiney) kommt einer
außerirdischen Verschwörung auf die Spur
Biologe Malone (Terry Kiney) kommt einer
außerirdischen Verschwörung auf die Spur

Body Snatchers - Angriff der Körperfresser

KINOSTART: 01.01.1970 • Sciencefiction-Thriller • USA (1992)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Body Snatchers
Produktionsdatum
1992
Produktionsland
USA
Regie
Kamera
Schnitt

Mysteriöse Vorfälle in einer US-Militärbasis bringen den Biologen Steve Malone auf die Spur einer Verschwörung: Menschen verwandeln sich über Nacht in seelenlose Marionetten - und dahinter stecken außerirdische Mächte, die nach der Weltherrschaft streben ...

Ein Sciencefiction-Thriller mit düsterer, paranoider Atmosphäre über uralte menschliche Angstmotive. Bereits 1956 verfilmte Don Siegel den Horror-SF-Klassiker "Die Dämonischen", 1978 folgte ein sehenswertes Die Körperfresser kommen von Philip Kaufman. Ebenso wie Siegels und Kaufmans Variante überzeugt die Version von Abel Ferrara ("Bad Lieutenant") durch ausgezeichnete Kamerafahrten, sehr gute Darsteller und sehenswerte Effekte. Ferraras Vision der "Body Snatchers" ist ein finsteres Weltuntergangs-Gemälde - allerdings eines mit sehr konkreten und aktuellen politischen Anspielungen. Die "Body Snatchers" der Neunzigerjahre tragen nämlich die Züge einer uniformierten faschistischen Kampftruppe, deren Führer von Zucht und Rasse schwafeln, und ihre Aktionen wirken wie eine zynische Parodie auf den paranoiden Waffenwahn der Reagan- und Bush-Ära. Ebenfalls ungenannt dabei: Jennifer Tilly als Body-Double für ihre Schwester Meg.

Foto: Warner

Darsteller
Schauspieler und Oscar-Preisträger Forest Whitaker.
Forest Whitaker
Lesermeinung
Stets auf dem Sprung: Gabrielle Anwar
Gabrielle Anwar
Lesermeinung
R. Lee Ermey
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Peter Dinklage - schon vor "Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" ein Weltstar
Peter Dinklage
Lesermeinung
Immer wieder als zwielichtiger Typ besetzt: Christoph Bach (hier im "Tatort - Lu").
Christoph Bach
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung