Das tollste Kaufhaus der Welt

KINOSTART: 01.01.1970 • Kinderfilm • Großbritannien (1999)
Lesermeinung
Originaltitel
The Greatest Store in the World
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
Großbritannien
Music
Einige Tage vor Weihnachten brennt das Wohnmobil aus, in dem Livvy mit ihrer Mutter Geraldine und ihrer fünfjährigen Schwester Angeline lebt. Da so schnell keine Wohnung zu bekommen ist, quartiert sich Geraldine kurzerhand mit ihren Töchtern und einem Koffer im Nobelkaufhaus Scottley's ein. Hier verbringen sie die Nächte mal in der Betten-, mal in der Campingabteilung. Viel Geistesgegenwart brauchen sie, um nicht vom Nachtwächter und seinem Schäferhund entdeckt zu werden. Und auch den strengen Türsteher, der sie misstrauisch beäugt, müssen sie immer wieder ablenken. Für Angeline sind die nächtlichen Streifzüge durchs Kaufhaus ein aufregendes Abenteuer. Die zwölfjähre Livvy aber ist äußerst genervt. Schon länger hasst sie das unstete Leben mit ihrer liebenswerten, aber chaotischen Mutter. Nichts wünscht sie sich sehnlicher, als einmal so lange an ein und derselben Schule bleiben zu können, dass die Lehrer sich ihren Namen merken und ihr eine Rolle in der Schultheateraufführung geben. Doch dann wird es auch für Livvy spannend. Die beiden unangenehmen Typen, die tagsüber als Weihnachtsmann und Troll verkleidet im Kaufhaus die Kinder unterhalten, bereiten einen Juwelendiebstahl vor. Über Weihnachten wollen sie den Safe knacken. Livvy kommt ihnen auf die Schliche und schnappt sich den Sack mit dem Diebesgut. Nach einer atemberaubenden Verfolgungsjagd durchs Kaufhaus gelingt es Livvy, Geraldine und Angeline schließlich, ihre Haut zu retten und die Verbrecher der Polizei in die Hände zu spielen. Der Türsteher, den die Kinder Mr. Schnurrbart getauft haben, kommt ihnen dabei zu Hilfe. Es zeigt sich, dass er doch ein Herz für die drei Obdachlosen und besonders für Geraldine hat. Und so gibt es am Ende nicht nur einen Job für Geraldine vom dankbaren Kaufhausbesitzer Mr. Scottley und eine neue Wohnung, sondern auch einen Mann, Mr. Schnurrbart, der bei der Renovierung hilft.
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS