Warum küsst er mich jetzt nicht? Margherita Buy und 
Sergio Rubini  
Warum küsst er mich jetzt nicht? Margherita Buy und 
Sergio Rubini  

Der Bahnhof

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebesfilm • Italien (1991)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
La stazione
Produktionsdatum
1991
Produktionsland
Italien
Schnitt
Ein schüchterner Bahnhofsvorsteher in einem Provinznest bietet über Nacht einer eleganten Dame aus Rom Unterschlupf vor ihrem Verlobten. Sie will sich trennen und am Morgen nach Frankfurt aufbrechen. Ganz zaghaft lernen sich die beiden über Nacht kennen, sie sind aber den wütenden Angriffen des habgierigen Verlassenen ausgesetzt. Der kleine Bahnhofsvorsteher versucht, die Verfolgte zu schützen und wächst dabei über sich hinaus...

Das gelungene Spielfilm-Regie-Debüt des Italieners Sergio Rubini, der auch in der Rolle des schüchternen Bahnhofvorstehers zu sehen ist. Neben der genauen Zeichnung der Protagonisten und der sorgfältigen wie unspektakulären Inszenierung gefällt besonders der feine Humor, den Rubini immer wieder einfliessen lässt.

Darsteller
Eine der vielseitigsten und interessantesten Schauspielerinnen Italiens: Margherita Buy
Margherita Buy
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung