Sarah Daniels (Sarah Jessica Parker, r.) geht
gegen Rassismus vor
Sarah Daniels (Sarah Jessica Parker, r.) geht
gegen Rassismus vor

Der Feind in dir

KINOSTART: 01.01.1970 • Gesellschaftsdrama • USA (2007)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Spinning into Butter
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
USA
Regie
Schnitt

An einem renommierten College im US-Bundesstaat Vermont kommt es eines Tages zu einem rassistischen Vorfall: Ein afroamerikanischer Student findet bösartige Schmähungen an seiner Zimmertür. Während die Dekanin die Sache am liebsten unter den Teppich kehren würde, sorgt die idealistische Kollegin Sarah Daniels dafür, dass die Tat öffentlich gemacht wird. Die Polizei nimmt die Ermittlungen auf und ein Fernsehreporter beginnt, auf dem Campus zu recherchieren. Derweil entbrennt unter den Studenten eine immer erbittertere Diskussion über die vermeintliche Bevorzugung von ethnischen Minderheiten ...

Regisseur Mark Brokaw verarbeitete in seinem Gesellschaftsdrama so wichtige Themen wie latenten Rassismus und Political Correctness. Nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Rebecca Gilman und Doug Atchisonin aus dem Jahr 1999 in Szene gesetzt, das einen nicht mehr ganz zeitgemäßen rassistischen Vorfall aus den frühen Achtzigerjahren verarbeitete, wartet das Kino-Regiedebüt des Theatermachers Brokaw zwar mit guter Besetzung auf, doch zu eindimensional und klischeehaft bleibt das Spiel, um dem ernsten Thema tatsächlich gerecht zu werden. So schwankt Brokaw ständig zwischen Melodram, Farce und Satire hin und her, ohne sich richtig entscheiden zu können. Und am Ende ist der Zuschauer keinen Deut schlauer!

Foto: NDR/ARD/Degeto

Darsteller
Das Talent liegt in der Familie: Beau Bridges
Beau Bridges
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS