Und jetzt schön singen! Alec Guinness und Rick 
Schroder

Der kleine Lord

KINOSTART: 01.12.1980 • Literaturverfilmung • Großbritannien (1980) • 103 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Little Lord Fauntleroy
Produktionsdatum
1980
Produktionsland
Großbritannien
Laufzeit
103 Minuten

Der achtjährige Ceddie (Rick Schroder, Foto mit Alec Guinness) lebt mit seiner verwitweten Mutter im Armenviertel von New York, ohne seine adelige Herkunft zu ahnen. Bis ihn sein Großvater, der Graf von Dorincourt, zu sich nach England holt, um ihn zu seinem standesgemäßen Erben zu erziehen. Der verbitterte alte Herr ist hartherzig, dünkelhaft und geizig, doch schon bald verfällt auch er Ceddies warmherzigen Charme ...

Die schon oft verfilmte Geschichte von Frances Hodgson Burnett in ihrer besten Variante. Der oft unterschätzte Routinier Jack Gold ("Ed Murrow", "Der Schrecken der Medusa", "Der Mann aus Metall") inszenierte die Story zwar rührselig, aber dennoch nicht kitschig. Ihm gelangen gute Milieubeschreibungen von Arm und Reich im viktorianischen Zeitalter mit einem Appell zur Menschlichkeit und einem großartig agierenden Alec Guinness.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller

Alec Guinness
Lesermeinung
Schauspieler Bill Nighy.
Bill Nighy
Lesermeinung
Ein vielfach ausgezeichneter Schauspieler: Patrick Stewart
Patrick Stewart
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung