Ich koche toll! Tobias Moretti
Ich koche toll! Tobias Moretti

Ein Hund kam in die Küche

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • Österreich (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Österreich
Die Lehrerin Senta hat nach einer gescheiterten Beziehung für die Sommerferien ein Winzerhaus in der Südsteiermark gemietet, um dort ein Lehrbuch zu schreiben. Doch die Einsamkeit, wird von unerwarteten Besuchern gestört: Zuerst erscheint der alkoholselige Wolkenbetrachter Ludwig, der sich schon bald als der pensionsreife Gendarmerie-Inspektor des Dorfes entpuppt. Und dann taucht auch noch der Vermieter des Winzerhauses, der Koch Stefan auf. Sentas Missbilligung seiner Anwesenheit schwindet angesichts seines beträchtlichen Charmes rasch dahin. Der Koch und die Lehrerin verlieben sich ineinander - doch eines Tages entdeckt Senta in einem Kochbuch versteckte Zeitungsausschnitte, die Stefan als möglichen Frauenmörder ausweisen. Senta bekommt es mit der Angst zu tun...

Was zunächst wie ein x-beliebiges Beziehungsdrama beginnt, entpuppt sich bald als subtiler, packender Psycho-Thriller. Unter der Regie von Xaver Schwarzenberger laufen hier die Darsteller zu Höchstform auf. Schwarzenberger versteht es bestens die Bergwelt der Steiermark in die Story einzubinden.

News zu

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung