Fremds Land

KINOSTART: 01.01.1970 • Historienfilm • Schweiz (2003)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Schweiz
David Gasser, ein junger Innerschweizer Bauernknecht, wird zu Beginn des 19. Jahrhunderts für Napoleons Russlandfeldzug zwangsverpflichtet. Nachdem die Grande Armée vernichtend geschlagen worden ist, kehrt David in die Eidgenossenschaft zurück, wo die alten Herren die Macht wieder an sich gerissen haben. Der desillusionierte Soldat sieht für sich keine Zukunft in der Heimat mehr und bricht deshalb auf nach Nordamerika, wo er sein Glück finden will. In seinem zweiten Film hat der Schweizer Do-It-Yourself-Filmer Luke Gasser ("Anuk") ein Historienepos über Hoffnung und Aufbruch, Glück und Unglück, Freiheit und Zwang, das Fremdsein in der Ferne und über Heimweh geschaffen.

News zu

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung