Charlie ist wie ihr Papa (Jörg Schüttauf) ein
großer Fußball-Fan

Ganz der Papa

KINOSTART: 13.04.2012 • Familienfilm • Deutschland (2012) • 88 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ganz der Papa
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
88 Minuten

Ex-Fußballprofi Alex hat es nicht einfach im Leben: Erst musste er seine Sportlerlaufbahn aus gesundheitlichen Gründen aufgeben und dann kam seine Frau bei einem Unfall ums Leben. Nun arbeitet er als Physiotherapeut und widmet seine ganze Aufmerksamkeit seiner Tochter Charlie, die den Tod der Mutter immer noch nicht überwunden hat. Als sich bei einer Routineuntersuchung herausstellt, dass weder Alex noch seine verstorbene Frau Eltern von Charlie sein können, vermutet Alex, dass seinerzeit im Krankenhaus Neugeborene vertauscht wurden. Bei seinen Nachforschungen stösst Alex schließlich auf die geschiedene Klavierlehrerin Sophie Schönemann, deren Tochter Paula als einziges anderes Mädchen am gleichen Tag und im selben Krankenhaus geboren wurde wie Charlie ...

Ein spaßiger Familienreigen mit dem gut aufgelegten ehemaligen Frankfurter "Tatort"-Ermittler Jörg Schüttauf als alleinerziehender Vater, der eines Tages bemerkt, dass seine Tochter nicht seine Tochter sein kann. Anders als etwa in dem Drama "Im falschen Leben", in dem zwei Mütter ins Seelenchaos stürzen, verarbeitet Regisseur Matthias Steurer ("Liebling, weck die Hühner auf", "Plötzlich 70!") die Thematik Kindertausch mit komödiantischen Elementen. Das ist zwar oft vorhersehbar, unterhaltsam ist es trotzdem. Das Drehbuch lieferte Holger Joos ("Hölle im Kopf", "Donna Leon - Wie durch ein dunkles Glas").

Foto: NDR/Degeto/Christiane Pausch

Darsteller
Judith Kernke
Lesermeinung
Im TV und im Kino präsent: Julia Richter.
Julia Richter
Lesermeinung
Als Sepp Herberger unvergesslich: Peter Franke
Peter Franke
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS