Ashley Judd will James Caviezels Verurteilung
verhindern

High Crimes - Im Netz der Lügen

KINOSTART: 24.10.2002 • Thriller • USA (2002) • 115 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
High Crimes
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
USA
Budget
42.000.000 USD
Einspielergebnis
63.781.810 USD
Laufzeit
115 Minuten

Der ehemalige Elitesoldat Tom Kubik steht vor Gericht: Er soll 1988 in El Salvador an der Ermordung von neun Zivilisten beteiligt gewesen sein. Seine Frau, passender Weise eine Anwältin, übernimmt vor dem Militärgericht seine Verteidigung. Sie wird von der Gegenseite schwer unter Druck gesetzt, doch sie gibt nicht auf. Kann sie ihrem Mann wirklich trauen?

Das halbwegs spannende Militärgerichtsdrama hat, wie die meisten Thriller heutzutage, Probleme mit der Plausibilität einzelner Handlungsteile. Auch kommt die Auflösung nicht ganz überraschend, trotz der zahlreichen Fährten, mit denen das Drehbuch abzulenken versucht. Dank grundsolider Darsteller pendelt sich das Ganze dennoch über dem Durchschnitt ein. Morgan Freeman und Ashley Judd waren bereits in "Denn zum Küssen sind sie da" ein Team.

Foto: Fox

Darsteller

Shooting Star aus den USA: Amanda Peet.
Amanda Peet
Lesermeinung
Schauspielerin Ashley Judd im Jahr 2021.
Ashley Judd
Lesermeinung
Auf kein Genre festgelegt: Bruce Davison
Bruce Davison
Lesermeinung
Überzeugt auf der Leinwand und dem Bildschirm: James Caviezel
James Caviezel
Lesermeinung
Schauspieler Michael Shannon.
Michael Shannon
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler, Regisseur und Produzent Morgan Porterfield Freeman Jr. wurde am 1. Juni 1937 in Memphis, Tenessee, geboren.
Morgan Freeman
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung