Keine Zeit für Träume

KINOSTART: 12.03.2014 • Drama • Deutschland (2014) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Keine Zeit für Träume
Produktionsdatum
2014
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Kamera

Die elfjährige Merle ist eine Träumerin. Deshalb hat sie Schwierigkeiten, den Anforderungen in der Schule gerecht zu werden. Die ärztliche Diagnose nach einer Untersuchung zeigt: Merle hat ADS. Dies ist der Beginn eines familiären Albtraums. Denn ihre Eltern lassen nichts unversucht, um Merle zu helfen, vernachlässigen dadurch aber deren pubertierende Schwester Lea …

Abgesehen von dem recht nervigen Einstieg gelang Regisseurin Christine Hartmann mit diesem Werk nach dem Drehbuch von Regine Bielefeldt ("Im falschen Leben", "Delfinsommer") ein einfühlsam erzähltes Drama, das vor allem vom exzellenten Spiel der Darsteller profitiert. Neben "Polizeiruf 110"-Ermittlerin Anneke Kim Sarnau und Harald Schrott als Eltern überzeugt besonders die junge Greta Bohacek als Merle. Die Darstellerin spielte zuvor kleinere Rollen in Filmen wie "Hotel Lux" und "Wer wenn nicht wir" (beide 2011). Regisseurin Hartmann, die ihre Karriere mit Komödien ("Es geht nicht immer nur um Sex") und Krimis ("Tatort - Todesbrücke") begann, setzt mit "Keine Zeit für Träume" ihre gelungenen Verfilmungen dramatischer Stoffe fort - man denke nur an "Das dunkle Nest" oder "Tsunami - Ein Leben danach".

Foto: MDR/Andreas Wünschirs

Darsteller
Harald Schrott
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS