Der Alltag ist nicht gerade lustig! Jannie
Faurschou und Jørgen Kiil
Der Alltag ist nicht gerade lustig! Jannie
Faurschou und Jørgen Kiil

Kleine Missgeschicke

KINOSTART: 26.09.2002 • Tragikomödie • Dänemark (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Små ulykker
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Dänemark

Durch den unvermittelten Tod der Mutter gerät eine dänische Familie ins Wanken. Denn nun offenbaren sich unterdrückte Gefühle: Witwer John merkt nun sein Alter, Sohn Tom kümmert sich kaum um die eigene Familie, die eine Schwester betrügt ihren Mann, während die andere neidisch auf ihr enges Verhältnis zum Vater ist. Ein Kleinkrieg entfacht ...

Das Kinodebüt der dänischen Regisseurin Annette K. Olesens hält sich an die Improvisationstechnik der "Dogma"-Vorgaben. Dank guter Darsteller wirkt diese Tragikomödie über einen dänischen Alltag recht realistisch. Der makabre Humor hingegen ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Produziert wurde der Gewinner des AGICOA-Preises "Der Blaue Engel" bei der Berlinale 2002 von den "Dogma"-Begründern und dem Produzenten von "Italienisch für Anfänger".

Foto: Senator

Darsteller

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung