Schau nur, welchen Erfolg wir haben! Nadja
Auermann und Benjamin Sadler
Schau nur, welchen Erfolg wir haben! Nadja
Auermann und Benjamin Sadler

Letztes Kapitel

KINOSTART: 07.05.2005 • Psychothriller • Deutschland (2005) • 107 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Letztes Kapitel
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
107 Minuten
Kamera

Nach dem tragischen Unfalltod ihres Freundes Martin schicken Volker und Achim zu Ehren des Verstorbenen das Manuskript seines ersten Krimis an einen Verlag. Der Roman wird veröffentlicht und entwickelt sich zum Bestseller. Allerdings unter Volkers Namen. Als die Freunde die schöne Nora kennen lernen, wird deren Rolle immer undurchsichtiger...

Regisseur Marcus O. Rosenmüller ist Spezialist für Krimis mit psychologischem Anspruch. So drehte er bereits vielfach mit Dieter Pfaff ("Sperling und der stumme Schrei", "Bloch - Silbergraue Augen"). In "Letztes Kapitel" besetzte er erneut Model Nadja Auermann, die bereits in seinem Krimi "Dornröschens leiser Tod" die Hauptrolle übernahm. Auch in diesem Psycho-Thriller setzte er sie gekonnt in Szene.

Foto: ZDF

Darsteller
Benjamin Sadler
Lesermeinung
Als Model erfolgreich: Nadja Auermann
Nadja Auermann
Lesermeinung
Tritt in die Fußstapfen der Mutter: Simon Verhoeven
Simon Verhoeven
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS