Lisas Fluch

KINOSTART: 06.04.2011 • Thriller • Deutschland (2011) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Lisas Fluch
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Lisa, die als gelernte Krankengymnastin an einer Klinik arbeitet, ist mit dem mäßig erfolgreichen Koch und Caterer Frank verheiratet. Dessen jüngerer Bruder Nick, ein gefragter Marketingfachmann, führt mit seiner Frau Angela und Tochter Emilie ein glückliches Familienleben. Die Brüder sind seit jeher Konkurrenten, Nick ist immer der Sieger. Beim Familienfest zu Emilies Geburtstag muss Frank seinen Bruder um eine größere Geldsumme anpumpen, da er einen Großkunden verloren hat. Nick zwingt Frank, neue Wege beim Kochen zu beschreiten, damit er erfolgreicher wird. Lisa registriert, wie sehr ihr Mann unter dem Druck seines Bruders leidet. Lisas Kollegin Jenny überredet sie, an einem "Wunschseminar" teilzunehmen. Dabei offenbaren sich Lisas erstaunliche suggestive Kräfte. Sie versucht, ihre Fähigkeiten bei Franks Bruder einzusetzen, und der kommt tatsächlich mit einer mysteriösen Krankheit in die Klinik. Frank hat mit dem neuen Konzept seines Bruders großen Erfolg. Lisa bekommt nun ein schlechtes Gewissen gegenüber Nick und versucht, ihren "Fluch" rückgängig zu machen. Nick wird aus dem Krankenhaus entlassen und erholt sich langsam. Doch Lisa entdeckt in Franks Küche merkwürdige Chemikalien. Hat er bei Nicks Krankheit nachgeholfen? Wie weit reichen ihre übersinnlichen Kräfte wirklich?

Darsteller

Anatole Taubman als Bond-Gegenspieler Elvis
Anatole Taubman
Lesermeinung
Etablierter Darsteller: Ken Duken.
Ken Duken
Lesermeinung
Lavinia Wilson  in "Blutgeld"
Lavinia Wilson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS