Blind wie Justicia? Christian Redl
Blind wie Justicia? Christian Redl

Nachts, wenn der Tag beginnt

KINOSTART: 01.01.1970 • Psychothriller • Deutschland (2002)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland
Um den Richter Friedrich Thomasius ist es immer Nacht, denn Thomasius ist nahezu blind. Blind wie Justitia, aber nicht so gerecht, meint Johanna Schneider, die von Thomasius wegen Mordes verurteilt wurde. Der jungen Frau gelingt es, aus dem Gefängnis auszubrechen und in die Wohnung des blinden Richters einzudringen. Johanna will Thomasius zwingen, sie von ihrer Schuld freizusprechen, notfalls mit Gewalt. Aber Thomasius setzt sich zur Wehr. Bei Einbruch der Dämmerung zerstört er die Hauptsicherung der Stromversorgung und macht damit seinen Nachteil gegenüber der sehenden Johanna wett. In der dunklen Wohnung ringen die beiden miteinander um die Wahrheit, um ihre Gefühle - und um ihr Leben...

Nach Werken wie "Freier Fall", "Das Böse" das luzide Pastorendrama "Mord im Haus des Herrn", "Bella Block - Geflüsterte Morde" oder "Mörderherz", die abgründige Geschichte um ein Spenderorgan, besticht Regisseur Helmut Christian Görlitz erneut durch einen psychologisch tendierten Thriller, der dank der hervorragenden Darsteller packende Unterhaltung bietet.

Darsteller
Chiara Schoras
Lesermeinung
Unscheinbar, aber gut: Christian Redl, hier in seiner Paraderolle als Kommissar Krüger in "Spreewaldkrimi - Eine tödliche Legende"
Christian Redl
Lesermeinung
Als Lars Englen erfolgreich bei "Morden im Norden": Ingo Naujoks.
Ingo Naujoks
Lesermeinung
Nina Petri
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion