Ach, hab' ich es gut! Robert Downey jr. in 
historischem Gewand

Restoration - Zeit der Sinnlichkeit

KINOSTART: 29.12.1995 • Historiendrama • USA (1995) • 117 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Restoration
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
USA
Budget
19.000.000 USD
Laufzeit
117 Minuten

Mitte des 17. Jahrhunderts: Zwei Jahre nach dem Tod von Oliver Cromwell herrscht in England Umbruchstimmung: Die Monarchie wird wieder eingeführt. Der Lebemann Merivel genießt als Günstling des englischen Königs das ausschweifende Leben am Hof - bis er in Ungnade fällt ...

Michael Hoffmans (“Lieblingsfeinde - Eine Seifenoper", "Tage wie dieser", "Ein Sommernachtstraum") opulenter Historienschinken fällt vor allem durch die exzellente Besetzung, das aufwändige Dekor (Oscar) und die faszinierende Ausstattung (ebenfalls Oscar-prämiert) ins Auge.

Darsteller
Äußert populär als Professors Remus Lupin in Harry Potter: David Thewlis.
David Thewlis
Lesermeinung
Ein Mann für alle Fälle: Hugh Grant
Hugh Grant
Lesermeinung
Wurde durch "Harry und Sally" weltbekannt: Meg Ryan.
Meg Ryan
Lesermeinung
Sam Neill ist in jeder Sorte Film zu Hause
Sam Neill
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Lex Barker
Lex Barker
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung