Kapitän von Koltze (Heinz Drache, r.) wird von den
eigenen Leuten bedroht
Kapitän von Koltze (Heinz Drache, r.) wird von den
eigenen Leuten bedroht

Sanders und das Schiff des Todes

KINOSTART: 01.01.1970 • Abenteuerfilm • Großbritannien (1964)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Coast of Skeletons
Produktionsdatum
1964
Produktionsland
Großbritannien

Harry Sanders soll für eine Londoner Versicherungsgesellschaft den Untergang eines gut versicherten Schwimmbaggers vor der Südwestküste Afrikas untersuchen. Dass sich dessen texanischer Besitzer längst neues Gerät besorgt hat, kommt Sanders sehr gelegen, denn so schifft er sich auf den neuen Bagger vor der Skelettküste Afrikas ein, um auf Tauchgängen nach der Ursache des Unglücks zu suchen. Als er bei einem Tauchgang dem deutschen Kapitän von Koltze das Leben rettet, gesteht ihm dieser schließlich, dass sie einen geheimnisvollen Goldschatz suchen sollen ...

Nach dem 1911 erstmals erschienen Edgar-Wallace-Roman "Sanders Of The River" drehte Robert Lynn diesen Abenteuerfilm, der Richard Todd ("Geheimaktion Crossbow") nach seinem Auftritt in "Todestrommeln am großen Fluss" erneut in der Hauptrolle des britischen Polizisten zeigt. Die Landschaftsaufnahmen sind wahrlich nicht schlecht, doch mehr als ein schlaffer Bruder von James Bond, der 1962 mit "James Bond 007 - Jagt Dr. No" sein Debüt gab, kam schließlich nicht dabei heraus.

Foto: BR/ARD/Degeto

Darsteller

Heinz Drache
Lesermeinung
Marianne Koch.
Marianne Koch
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung