Shut in

KINOSTART: 15.12.2016 • Thriller • Frankreich / Kanada (2016) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Shut In
Produktionsdatum
2016
Produktionsland
Frankreich / Kanada
Budget
10.000.000 USD
Einspielergebnis
6.876.720 USD
Laufzeit
90 Minuten

Eingeschlossen von einem Schneesturm sitzt Kinderpsychologin Mary (Naomi Watts) in ihrem Heim in New England, wo sie von Mächten bedroht wird, von denen Mary nicht weiß, ob diese eingebildet oder real sind.

Nein, dies hier ist kein Ableger von "Shining", auch wenn die Vorbilder der Geschichte offensichtlich sind. Vielmehr ist das Drehbuch von Debütantin Christina Hodson eine uninspirierte Ansammlung sogenannter Jump-Scares und kann sich nicht entscheiden, ob es Psycho-Thriller oder Slasher-Horror sein möchte.

Die Handlung entspinnt sich darum, dass Mary aufopferungsvoll ihren nach einem Autounfall gelähmten Sohn Stephen (Charlie Heaton) pflegt. Zudem quartiert sie den Waisenjungen Tom (Jacob Tremblay) bei sich ein, der allerdings bald darauf nach einem Schneesturm vermisst wird. Im Anschluss daran ereignen sich unerklärliche Vorgänge in Marys Haus.

Grandios gescheitert

Dieser Plot, der eigentlich einiges an Potenzial bietet, ist durchzogen von Ungereimtheiten und bisweilen geradezu lächerlichen Storytwists. Herauszuheben ist einzig die Darbietung von Naomi Watts. Ihr gilt das Mitleid des Zuschauers, denn all ihre Kraftanstrengung, gegen die Schwächen des Drehbuchs anzuspielen, sind zum Scheitern verurteilt.

Klar, im Fahrwasser von "Insidious" und "Conjuring" lockt nach den Gesetzen des Geschäfts die schnelle Mark. Aber etwas mehr Sorgfalt hätte Farren Blackburn, der bislang nur mit dem Fantasy-Quatsch "Hammer of the Gods" auffällig wurde, seiner Arbeit dennoch zukommen lassen können.

Darsteller
Sieht gut aus und kann sogar schauspielern: Naomi Watts.
Naomi Watts
Lesermeinung
Ein Mann für alle Genres: Oliver Platt
Oliver Platt
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion