Simon in der Wüste

KINOSTART: 01.01.1970 • Satire • Mexiko (1965)
Lesermeinung
Originaltitel
Simon del desierto
Produktionsdatum
1965
Produktionsland
Mexiko
Regie
Schnitt
Schon zu Lebzeiten als Heiliger verehrt, stellt sich Simon zur Selbstkasteiung auf eine Säule in der Wüste. Von vielen belächelt, versucht auch der Teufel in unterschiedlichen Gestalten Simon zum Verlassen der Säule zu bewegen...

Die Geschichte dieses Films geht auf einen Heiligen zurück, der in Syrien von 390 bis 459 lebte, und der das Gelübde ablegte, die Spitze einer Säule nicht zu verlassen; in der Tat verbrachte er die letzten 37 Jahre seines Lebens auf einer Säule thronend. Die letzte Szene versetzt Simon in die Gegenwart, in ein New Yorker Tanzlokal. Buñuel gelang eine wunderbare, episodenhafte Allegorie und Parodie einer Heiligenlegende mit einer Fülle surrealistischer Elemente.

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung