Wenn ich hier fertig bin, komme ich zum kämpfen!
Richard Harris lässt sich von Joan Collins verwöhnen
Wenn ich hier fertig bin, komme ich zum kämpfen!
Richard Harris lässt sich von Joan Collins verwöhnen

Spiel der Geier

KINOSTART: 01.01.1970 • Abenteuerfilm • Großbritannien (1979)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Game for Vultures
Produktionsdatum
1979
Produktionsland
Großbritannien
Kamera
Schnitt

Der südafrikanische Geschäftsmann David Swansey verstrickt sich in riskante Geschäfte, als er illegal Helikopter aus Deutschland nach Rhodesien liefern will. Dadurch zieht er den Zorn des schwarzen Freiheitskämpfers Gideon Murunga auf sich, der seinen pazifistischen Idealismus durch die brutale Realität in seiner Heimat längst verloren hat. Murunga wird darauf angesetzt, unter allen Umständen die Auslieferung der Helikopter zu verhindern. In der Folge entspinnt sich ein furioser und kompromissloser Kampf zwischen ihm und Swansey, der sich schließlich in einer Schlacht Auge um Auge entlädt ...

Ein miserabler Mix aus Drama und Abenteuer mit prominenter, aber müde aufspielender Besetzung von James Fargo ("Dirty Harry III - Der Unerbittliche", "Der Mann aus San Fernando"). Eigentlich hätte die Geschichte - Geschäftemacherei mit illegalem Waffenhandel vor dem Hintergrund der sich abzeichnenden Unabhängigkeit des heutigen Simbabwe - durchaus Stoff für einen interessanten Film hergegeben, doch die platte, konfuse und schwerfällige Regie macht hier alles zunichte. Was für eine Verschwendung schauspielerischen Potentials!

Foto: EuroVideo

Darsteller
Ray Milland
Lesermeinung
Immer eine schwer lastende Figur: Richard Harris drehte Filme ganz unterschiedlicher Qualität
Richard Harris
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS