Christopher Reeve in seiner Paraderolle: Superman 
wieder im Einsatz

Superman

KINOSTART: 13.12.1978 • Fantasyfilm • Großbritannien (1978) • 143 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Superman
Produktionsdatum
1978
Produktionsland
Großbritannien
Budget
55.000.000 USD
Einspielergebnis
300.218.018 USD
Laufzeit
143 Minuten
Schnitt

Der junge Clark Kent wächst in aller Abgeschiedenheit auf einer Farm auf. Eines Tages bemerkt er jedoch, dass er anders ist als die anderen: er verfügt über scheinbar unermessliche Kräfte, kann mit Röntgenaugen sehen, sein Atem entwickelt sich bei Bedarf zum Orkan. Schließlich verlässt er seine vertraute Umgebung und baut sich in Metropolis eine Existenz als Zeitungsreporter auf. Und mehrmals rettet er seiner attraktiven Kollegin das Leben, ohne dass diese ahnt, dass Superman und ihr bebrillter Freund eine Person sind. Als der skrupellose Gangster Lex Luthor droht, Kalifornien in die Luft zu jagen, ist dies natürlich eine Aufgabe für den Superhelden ...

1933 wurde die Figur des Superman von Jerry Siegel und Joe Shuster erfunden und 1938 erstmals veröffentlicht. Für 130 Dollar verkauften sie die Rechte an dem Superhelden und verloren Millionen. Regisseur Richard Donner ließ den jungen Christopher Reeve abwechselnd in seinen blau-roten Flugdress und brav in Anzug und Kragen schlüpfen. Daraus formulierte die Kritik: "Stellen Sie sich James Bonds physische Kräfte abzüglich seines sexuellen Hungers vor, und Sie haben Superman." Alles in allem ein brillant umgesetztes Comic-Spektakel mit Star-Besetzung. Kein Wunder, dass später drei weitere Superman-Filme ("Superman II - Allein gegen alle", 1979; "Superman III - Der stählerne Blitz", 1983; "Superman IV - Die Welt am Abgrund", 1987) folgten.

Foto: Warner

Darsteller
Spielt gern starrköpfige Typen: Gene Hackman.
Gene Hackman
Lesermeinung
Glenn Ford
Lesermeinung
Larry Hagman
Lesermeinung
Maria Schell
Lesermeinung
Auch mit Glatze beeindruckend: Marlon Brando als
US-Colonel E. Kurtz
Marlon Brando
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Richard Donner
Lesermeinung
Terence Stamp
Lesermeinung
Trevor Howard
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Jack O'Halloran Marc McClure Phyllis Baxter Valerie Perrine Mark McClure Harry Andrews Vass Anderson James Garbutt Michael Gover David Neal Margot Kidder Jackie Cooper Susannah York Jeff East Sarah Douglas Harry Andrews John Hollis Penelope Lee John Stuart Alan Cullen Lee Quigley Aaron Smolinski Diane Sherry Case Jeff Atcheson Brad Flock David Petrou Billy J. Mitchell Robert Henderson Larry Lamb James Brockington John Cassady John F. Parker Harry Scott Ray Evans Su Shifrin Miquel Brown Vincent Marzello Benjamin Feitelson Lise Hilboldt Leueen Willoughby Jill Ingham Pieter Stuyck Rex Reed Weston Gavin Steve Kahan Ray Hassett Randy Jurgensen Matt Russo Colin Skeaping Bo Rucker Paul Avery David Baxt George Harris II Michael Harrigan John Cording Raymond Thompson Oz Clarke Rex Everhart Jayne Tottman Frank Lazarus Brian Protheroe Lawrence Trimble Robert Whelan David Calder Norwich Duff Keith Alexander Michael Ensign Paul Tuerpe Graham McPherson David Yorston Robert O'Neill Robert MacLeod John Ratzenberger Alan Tilvern Phil Brown Bill Bailey Burnell Tucker Chief Tug Smith Norman Warwick Chuck Julian Colin Etherington Mark Wynter Roy Stevens Noel Neill William Russell Kirk Alyn Edward Finneran Harry Andrews Vass Anderson John Hollis James Garbutt Michael Gover David Neal Penelope Lee John Stuart Alan Cullen Lee Quigley Aaron Smolinski Jeff Atcheson Brad Flock David Petrou Billy J. Mitchell Robert Henderson Larry Lamb James Brockington John Cassady John F. Parker Harry Scott Ray Evans Su Shifrin Miquel Brown Vincent Marzello Benjamin Feitelson Lise Hilboldt Leueen Willoughby Jill Ingham Pieter Stuyck Rex Reed Weston Gavin Steve Kahan Ray Hassett Randy Jurgensen Matt Russo Colin Skeaping Bo Rucker Paul Avery David Baxt George Harris II Michael Harrigan John Cording Raymond Thompson Oz Clarke Rex Everhart Jayne Tottman Frank Lazarus Brian Protheroe Lawrence Trimble Robert Whelan David Calder Norwich Duff Keith Alexander Michael Ensign Paul Tuerpe Graham McPherson David Yorston Robert O'Neill Robert MacLeod John Ratzenberger Alan Tilvern Phil Brown Bill Bailey Burnell Tucker Chief Tug Smith Norman Warwick Chuck Julian Colin Etherington Mark Wynter Roy Stevens William Russell Tony Selby
News zu Superman

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS