Wer ist der Vater? Ole Schlosshauer, Susanne Wolff
und Stephan Schad (v.l.) rätseln
Wer ist der Vater? Ole Schlosshauer, Susanne Wolff
und Stephan Schad (v.l.) rätseln

Swinger Club

KINOSTART: 01.01.1970 • Drama • Deutschland (2005)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Deutschland
Schnitt

Albert und Birgit, zwei Mitdreißiger, wollen ihren fünften Hochzeitstag feiern. Deshalb haben sie ihre engsten Freunde zu einem Festessen in ihr Haus eingeladen. Doch schon bald sorgen amouröse Verwicklungen für reichlich Zündstoff in der Runde. Wer hat mit wem und wer mit wem nicht? In dem auf den ersten Blick so anständigen Freundeskreis geht es offenbar zu wie in einem Swinger Club. Eineinhalb Jahre später trifft sich die Gesellschaft wieder – bei einer Hochzeit. Und die Verwicklungen sind nicht weniger geworden...

Das Regiedebüt des Schauspielers Jan Georg Schütte ("K3 - Kripo Hamburg - Ein anderer Mann", "Mörder in Weiß - Der Tod lauert im OP"), dass dieser als filmisches Experiment anlegte. Ohne festes Drehbuch inszenierte er dieses Drama, bei dem jedem der Darsteller die Grundsituation und jeweils eine eigene Hintergrundgeschichte vorgegeben wurde. Dialoge und Handlungen sind also frei improvisiert. Schütte drehte den Film in zwei Nachmittagen ab, es wurde nicht unterbrochen und wiederholt. Das Material wurde schließlich auf Kinolänge zurechtgestutzt. Das merkt man dem Film auch immer an, die Bilder sind wenig kinotauglich und Dilaogregie und Handlungsablauf hätten Schüttes Erstling sicher gut getan. Bleibt nur die Feststellung: Experiment misslungen!

Darsteller
Marie Bäumer
Marie Bäumer
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Jackass Forever
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
The Card Counter
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Cyrano
Drama • 2022
prisma-Redaktion