Und Äktschen im Münster-Tatort: Boerne und
Thiel mit einem offenbar heiklen Garagentor
Und Äktschen im Münster-Tatort: Boerne und
Thiel mit einem offenbar heiklen Garagentor

Tatort

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2013)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
Deutschland

Wenn Jan Josef Liefers alias Professor Boerne anfängt, seine Assistentin Alberich bei ihrem richtigen Namen zu nennen, Frau Haller, dann stimmt was nicht. Dann haben sich die Fundamente in Münster verschoben. Bisher beruhten sie darauf, dass Boerne den Betriebsschnösel gab, der Alberich mit allen Wonnen der Arroganz zu triezen beliebte. Auch Kommissar Thiel (Axel Prahl) bekam die Boerne'schen Selbstüberhebungen zu spüren. Der Professor als Kultur- und Genussmensch, der vom Bildungshügel herabsteigt. Thiel dagegen ist Biertrinker, mit einer ins 21. Jahrhundert gewendeten Schimanskijacke. Diesmal aber, alles anders. Boerne weiß von nichts und muss Demut tragen. Thiel weiß auch nicht mehr so genau, was passiert ist, und schämt sich übertrieben. Nichts los in Münster.

Die Fetzen fliegen nicht mehr zwischen Etepetete Boerne und Proll Thiel. In "Die chinesische Prinzessin" schmeißt sich Boerne an die Künstlerin Songma heran, was in Kokain-Kater, Gedächtnisverlust und andere Dreibarstigkeiten mündet, darunter Mord. Derweil verbringt Thiel eine besoffene Nacht mit Assistentin Nadeshda in unziemlicher Intimität. Glaubt er. Ach Gottchen, denkt Nadeshda und lacht sich schlapp. Es folgen Räuberpistolen, wie sie sonst im Vorabendprogramm über die Hafenkante plumpsen: Chinesischer Geheimdienst, willfährige Diplomatie, lebendige und tote Triadenmenschen, Boerne in Gefängniskluft, eine Alcatraz-Szene in U-Haft. Das alles derart daneben, dass Thiel die Backen aufblasen und der tumben Story ein Alibi verschaffen muss: "Aber doch nicht hier bei uns in Münster!" Detlef Hartlap

Foto: WDR/Thomas Kost

News zu

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS