The Expendables 3

KINOSTART: 21.08.2014 • Action • USA (2013)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Expendables 3
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
USA

Und weiter gehen die Abenteuer von Ausnahme-Söldner Barney Ross (Sylvester Stallone) und seiner Truppe: Nach einem weiteren Einsatz, bei dem ein Teammitglied ins Koma geschossen wurde, entlässt Barney seine fast schon familiären Mitstreiter in den verdienten Ruhestand. Und das, obwohl er herausgefunden hat, dass sein größter Widersacher und einstiger Kumpel Conrad Stonebank doch nicht in der Hölle gelandet ist und nun als mieser Waffenhändler Millionen scheffelt.

Mit einer jungen Truppe will Ross den Übeltäter im Geheimauftrag der CIA endlich stellen. Doch Stoneback stellt der neuen Truppe eine Falle und setzt die Jung-Akteure fest. Jetzt müssen doch wieder Lee Christmas und die anderen Alt-Recken reaktiviert werden, um Stoneback das schmutzige Handwerk zu legen ...

Action-Stunts meist ziemlich müde

Der dritte Streich (nach den Teilen The Expendables und The Expendables 2) um die Alt-Recken ist gleichzeitig der langweiligste. Der Grund: die Story ist öde und hirnrissig (außerdem auch ziemlich nervig, wenn etwa gefühlte 45000 Gegner offenbar zu blöde sind, die "Guten" zu treffen), das ganze Abgemetzel wegen der 12er-Freigabe äußerst unblutig und die Action-Stunts wirken meist ziemlich müde.

So verkommt hier das Zusammentreffen alter und neuer Action-Stars zur lahmen Nummernrevue mit Hohlbrot-Story und schlechten Computertricks, der auch noch die witzigen wie zotig-selbstironischen Sprüche der Vorläufer fehlen. Was bleibt: ein blutleerer Aufguss der langweiligen Art.

Darsteller
Der schwedische Schauspieler Dolph Lundgren.
Dolph Lundgren
Lesermeinung
US-Schauspieler Harrison Ford.
Harrison Ford
Lesermeinung
Jason Statham: vom Wasserspringer zum Schauspieler.
Jason Statham
Lesermeinung
Jet Li: der Action-Star im Porträt.
Jet Li
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Geriet im Oktober 2006 wegen Steuerhinterziehung in die Schlagzeilen: Wesley Snipes.
Wesley Snipes
Lesermeinung

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS