Wieder im Einsatz: Jason Statham, Sylvester
Stallone und Arnold Schwarzenegger (v.l.)

The Expendables 2

KINOSTART: 30.08.2012 • Action • USA (2012) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Expendables 2
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
USA
Budget
100.000.000 USD
Einspielergebnis
312.573.423 USD
Laufzeit
102 Minuten
Regie
Music

Und wieder sind die Haudegen um Barney Ross aktiv. Diesmal bekommen sie sogar Verstärkung von Billy the Kid und Maggie und sollen für Mr. Church einen Job erledigen. Was zunächst wie leicht verdientes Geld anmutet, entpuppt sich als handfester Überlebenskampf. Denn einer aus der Truppe wird brutal ermordet. Jetzt sinnen die Expendables natürlich auf Rache, egal ob man dazu durch Feindesland schreiten muss. So hinterlässt die Söldnertruppe eine Schneise der Verwüstung und gleich bergeweise Opfer ...

Ebenso sinnfrei wie der Vorläufer wird hier geballert, was das Zeug hält. Dumme Sprüche, eine deftige Prise Selbstironie und offenbar mehr als gut aufgelegte Darsteller machen aus diesem Baller-Blödsinn ein überaus unterhaltsames Vergnügen. Neben Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, Dolph Lundgren, Tery Crews, Randy Couture, Bruce Willis und Arnold Schwarzenegger tauchen neben den Neuzugängen Liam Hemsworth und der Chinesin Yu Nan Martial-Arts Legende Chuck Norris und Jean-Claude Van Damme als Bösewicher auf. Wie gesagt: idiotisch, aber äußerst unterhaltsam!

Foto: Splendid

Darsteller

Hollywood-Star Bruce Willis.
Bruce Willis
Lesermeinung
Der schwedische Schauspieler Dolph Lundgren.
Dolph Lundgren
Lesermeinung
Jason Statham: vom Wasserspringer zum Schauspieler.
Jason Statham
Lesermeinung
Jet Li: der Action-Star im Porträt.
Jet Li
Lesermeinung
Terry Crews
Lesermeinung
Schauspieler Liam Hemsworth.
Liam Hemsworth
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion