The Informers

KINOSTART: 05.11.2008 • Thriller • USA (2009) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
The Informers
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
USA
Budget
18.000.000 USD
Einspielergebnis
382.174 USD
Laufzeit
100 Minuten
Sex, Drogen, Musik und Gier im Los Angeles der 80er Jahre: Graham hadert mit dem oberflächlichen Partyleben und seiner Beziehung. Sein Vater William kann sich nicht zwischen Ehefrau Laura und Geliebter Cheryl entscheiden. Gangster Pete zieht seinen Neffen Jack in krumme Geschäfte. Bryan lebt nur noch für seine Band "The Informers" und Drogen. Zynische Sinnsuche im L.A. der 80er mit Top-Besetzung.

Darsteller

Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Mickey Rourke, der James Dean für Anspruchslose.
Mickey Rourke
Lesermeinung
Ganz schön schräger Typ: Rhys Ifans.
Rhys Ifans
Lesermeinung
Zarte Schönheit mit Reh-Augen: Winona Ryder
Winona Ryder
Lesermeinung
Blond und sexy: Amber Heard.
Amber Heard
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung