Das Rennauto Ace fordert Thomas heraus: Wird er die erste Lokomotive, die die ganze Welt bereist hat?
"Thomas & seine Freunde - Große Welt! Große Abenteuer!" basiert auf englischen Kinderbüchern aus den 40er-Jahren.

Thomas & seine Freunde - Grosse Welt! Grosse Abenteuer!

KINOSTART: 02.01.2020 • Animation • GB (2018) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Thomas & Friends: Big World! Big Adventures!
Produktionsdatum
2018
Produktionsland
GB
Laufzeit
85 Minuten
Regie

Filmkritik

Eine Dampflok auf Weltreise
Von Felix Bascombe

Lokomotive Thomas erlebt nun auch auf der Kinoleinwand seine Abenteuer. Dafür verlässt er heimische Gefilde und entdeckt die weite Welt.

In Großbritannien war die Kinderserie "Thomas, die kleine Lokomotive" einst so beliebt, dass kein Geringerer als Ringo Starr mehrere Jahre lang die Rolle des Sprechers übernahm. Ausgedacht hat sich die Geschichten über die sprechende Lokomotive Anfang der 40er-Jahre der englische Pfarrer Wilbert Vere Awdry, um seinen an Masern erkrankten Sohn aufzumuntern. Nun kommen "Thomas & seine Freunde" ins Kino und versprechen "Große Welt! Große Abenteuer!"

Im Animationsfilm von David Stoten macht sich Thomas daran, die erste Lokomotive zu werden, die die ganze Welt bereist. Unterwegs begegnet die blaue Dampflok unter anderem Nia aus Kenia und Yong Bao aus China – freundliche Dampfrösser, die Thomas nur allzu gerne auf seinen Abenteuern begleiten. Gemeinsam erleben sie wilde Abenteuer, die vor allem ein ganz junges Kinopublikum begeistern dürften.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS