Lebensmüde: Sarah Michelle Gellar

Veronika beschließt zu sterben

KINOSTART: 30.09.2010 • Drama • USA (2009) • 103 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Veronika Decides to Die
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
USA
Budget
9.000.000 USD
Einspielergebnis
1.709.178 USD
Laufzeit
103 Minuten
Regie
Music

Trotz scheinbar perfekten Leben fühlt sich Veronika innerlich leer. Deshalb nimmt sie eine Überdosis Schlaftabletten. Doch statt des erhofften Tods wartet die Nervenheilanstalt auf sie, denn sie konnte gerettet werden. Als ihr in der Psychiatrie der Arzt offenbart, dass sie einen Herzschaden hat und jederzeit sterben kann, verändert sich ihr Blick auf das Leben. Plötzlich schließt sie mit den skurrilsten Insassen Freundschaften und kämpft jeden Tag für ihre Zukunft ...

Paulo Coelhos gleichnamiger Roman über eine unglückliche junge Frau gilt als Bestseller. Doch diese Verfilmung geht wenig zu Herzen. Zu weit entrückt bleibt die Hauptfigur, zu oberflächlich und langweilig sind die Nebenfiguren, zu flach und uninspiriert die Regie von Emily Young. So plätschert das Ganze vor sich hin, ohne emotional zu packen oder gar den Kampf der Protagonistin zu verdeutlichen.

Foto: Capelight

Darsteller

Barbara Sukowa
Lesermeinung
Äußert populär als Professors Remus Lupin in Harry Potter: David Thewlis.
David Thewlis
Lesermeinung
Schauspielerin Melissa Leo.
Melissa Leo
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS