Sind das wirklich harte Jungs? Martin Lawrence (l.) 
und Will Smith  

Bad Boys - Harte Jungs

KINOSTART: 07.04.1995 • Actionkomödie • USA (1995) • 118 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Bad Boys
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
USA
Budget
19.000.000 USD
Einspielergebnis
141.407.024 USD
Laufzeit
118 Minuten

Mike Lowrey ist ein lebenslustiger Draufgänger und Playboy aus reichem Hause, Marcus Burnett ein ernsthafter und bescheidener Familienvater. Doch zusammen sind sie das beste Team von Drogen-Cops, das je auf Miamis Straßen unterwegs gewesen ist. Als allerdings von ihnen als Beweismittel beschlagnahmtes Heroin im Wert von 100 Millionen Dollar aus dem Revier gestohlen wird, geraten die ungleichen Supercops plötzlich arg in die Bredouille ...

Action-geladenes Hau-Drauf-Kino des ehemaligen Video-Filmers Michael Bay, der später Kassenknüller wie "The Rock - Fels der Entscheidung" (1996) und "Armageddon - Das jüngste Gericht" (1998) drehte. Sein Kinodebüt ist der typische US-Mix aus mehr oder weniger unsinnigen Sprüchen, halsbrecherischen Verfolgungsjagden und explosivem Showdown. Sehenswert sind vor allem die handwerklichen Schlampereien: Da sieht der Zuschauer schon einmal den Schatten des Kameramanns im Bild, oder aber die beiden Helden erreichen am helllichten Tag ein Hotel, um nur wenige Augenblicke später auf dem Dach einen Flüchtigen zu verfolgen - diesmal mitten in der Nacht. Michael Bay drehte 2003 übrigens auch die üble Fortsetzung "Bad Boys 2", ein Film, den man getrost in die Tonne kloppen kann.

Foto: Columbia

Darsteller
Anna Thomson
Lesermeinung
Viel beschäftigter TV- und Kinodarsteller: Joe Pantoliano.
Joe Pantoliano
Lesermeinung
Spaßvogel vom Dienst: Martin Lawrence.
Martin Lawrence
Lesermeinung
Tchéky Karyo
Lesermeinung
Téa Leoni
Lesermeinung
Aus den Armenvierteln von L.A. nach Hollywood: Theresa Randle.
Theresa Randle
Lesermeinung
Will Smith, Entertainer und Kronprinz des Showgeschäfts, wurde am 25. September 1968 in Philadelphia, Pennsylvania geboren.
Will Smith
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung