Hurra, wir leben noch! Elisabeth Trissenaar und Armin Mueller-Stahl
Hurra, wir leben noch! Elisabeth Trissenaar und Armin Mueller-Stahl

Bittere Ernte

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebesdrama • Deutschland (1984)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1984
Produktionsland
Deutschland
Schnitt

Oberschlesien 1943: Der polnisch-katholische Bauer und Kriegsgewinnler Leon versteckt die aus einem Güterzug entkommene Jüdin Rosa, die während der Flucht ihren Mann und ihren Sohn aus den Augen verloren hat. Ohne lange zu zögern, pflegt der Bauer die völlig verstörte und vom Fieber geschüttelte Frau gesund. Rosa, die gebildete Jüdin aus gutem Hause, ist hin und her gerissen zwischen Zuneigung für ihren einfachen, aber liebenswerten Beschützer einerseits und Ekel vor dem opportunistischen und bauernschlauen Mann auf der anderen Seite ...

Agnieszka Holland inszenierte dieses Drama als intensives Kammerspiel, das den Schwerpunkt auf den psychologischen Gehalt der Story legt. Dank der hervorragenden Darsteller kam dabei packende Unterhaltung heraus, die ab und an jedoch mit quälender Intensität daherkommt.

Foto: Universum

Darsteller
Gerd Baltus
Lesermeinung
Kurt Raab
Lesermeinung
News zu

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS