Na, bin ich unwiderstehlich? Uwe Bohm und  Susanne
Schäfer
Na, bin ich unwiderstehlich? Uwe Bohm und  Susanne
Schäfer

Der Unwiderstehliche

KINOSTART: 01.01.1970 • Dokudrama • Deutschland (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Deutschland
1997 flüchtet Hochstapler Gert Uwe Postel von Sachsen, wo er in der Psychiatrie arbeitete, nach Baden-Württemberg. Das LKA Sachsen auf den Fersen beginnt ein Hase-und-Igel-Spiel, das Postel über ein Jahr lang immer wieder gewinnt und dabei seine Verfolger in die Irre führt. In einzelnen Rückblenden werden Lebensstationen aus Postels Biografie erzählt: Der erste Erfolg als Amtsarzt in Flensburg, der Auftritt vor dem Barschel-Untersuchungsausschuss in Kiel, seine Zeit als Theologiestudent in Münster und schließlich die Arzttätigkeit in Zschadraß. Und immer wieder sind da Frauen, die seinem Charme erliegen und sich in die erfundenen Lebensläufe verstricken lassen. Vom ersten Händedruck mit Willy Brandt, den Kontakten zu Wolf Biermann und Reiner Pfeiffer: Gert Postel begleitet und spiegelt die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.

Die Rahmengeschichte des bemerkenswerten Doku-Dramas endet mit dem Prozess und dem Urteil in Leipzig. Gert Postel wird zu vier Jahren Haft verurteilt und ist seit Januar 2001 wegen guter Führung wieder auf freiem Fuß. Der Film besteht aus Archivmaterial, Interviews und Aufnahmen der Originalorte, an denen Postel gewirkt hat. Es sprechen u.a. seine Verfolger vom LKA, Vertreter des sächsischen Gesundheitsministeriums, Kollegen - und Gert Postel selbst.

Darsteller

Gibt - trotz seiner Vielseitigkeit - oft den Bösewicht: Uwe Bohm
Uwe Bohm
Lesermeinung

News zu

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion