Mit forschem Schritt voran: Wehrmachtssoldaten

Der unbekannte Soldat

KINOSTART: 21.09.2006 • Dokumentarfilm • Deutschland (2006) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Der unbekannte Soldat
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten

Vor allem die erste sogenannte "Wehrmachtsausstellung" 1997 in München erhitzte die Gemüter. Zeigte sie doch am Beispiel des Vernichtungskrieges im Osten von 1941 - 1944, dass die Wehrmacht weniger sauber gehandelt hat, als bis dahin angenommen. Viele Fotos aus Privatarchiven und -haushalten zeigten die Beteiligung normaler Soldaten an der Ermordung von Zivilpersonen. Dieser Film befasst sich mit der Auseinandersetzung der "Wehrmachtsausstellung" und versucht, einige der wenig bekannten Verbrechen der Wehrmacht in der Ukraine und Weißrussland nachzuzeichnen.

Regisseur Michael Verhoeven, eher für seine engagierten Spielfilme wie etwa "Die Weiße Rose" (1982) oder "Das schreckliche Mädchen" (1990) bekannt, hat an diesem Dokumentarfilm mehrere Jahre gearbeitet und sowohl die "Wehrmachtsausstellung" von 1997 als auch jene von 2001 filmisch begleitet. Er führte Interviews mit Zeitzeugen und lässt auch Gegenstimmen aus der rechten Szene zu Wort kommen. Da dies ohne jeglichen störenden Off-Kommentar geschieht, gelang Verhoeven ein authentisches Stück deutscher Vergangenheitsbewältigung ohne den nervigen erhobenen Zeigefinder. Stark!

Foto: Kinowelt

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung