Ich helfe euch! Maria Schell als Ärztin Helga Reinbeck
Ich helfe euch! Maria Schell als Ärztin Helga Reinbeck

Die letzte Brücke

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriegsfilm • Österreich, Jugoslawien (1953)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1953
Produktionsland
Österreich, Jugoslawien
Kamera
Schnitt
1943 fügen Titos Partisanen den deutschen Truppen in Bosnien empfindliche Verluste zu. In einem Reservelazarett am Rande der Kampfhandlungen leistet die junge Kinderärztin Helga Reinbeck ihren Dienst als Krankenschwester. Eines Tages erscheint Militza, eine junge serbische Bäuerin, im Lazarett und bittet um Hilfe für ihr krankes Kind. Helga folgt ihr bereitwillig in ein Dorf, wo sich die Bäuerin als Mitglied einer Partisanengruppe entpuppt. Unter Waffengewalt zwingt man die Deutsche, den schwer erkrankten Arzt der Widerstandskämpfer zu operieren. Als jener stirbt, muss Helga die medizinische Versorgung der Partisanen übernehmen. Nachdem im Lager Typhus ausbricht, erkennt sie die Notwendigkeit des Bleiben...

Helmut Käutner inszenierte einen realistischen, zeitbezogenen Stoff, der eindringlich an den Willen zur Versöhnung appelliert. Im Kriegsfilmgenre stellt "Die letzte Brücke" in den Fünfzigerjahren eine Ausnahme dar. "Hier endlich sind Soldaten, wie Soldaten waren: weder Übermenschen noch Unmenschen. Sondern Menschen", schrieb Gunter Groll 1954 in der Süddeutschen Zeitung und beschreibt damit die besondere Qualität dieses Melodrams, das auch heute noch vor dem Hintergrund der ethischen Konflikte im ehemaligen Jugoslawien überzeugt und durch die sensible Kameraarbeit von Elio Carniel beeindruckt. Die österreichisch-jugoslawische Koproduktion fand bei ihrem Erscheinen große Beachtung und wurde u.a. 1954 bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes mit dem Internationalen Preis der Jury sowie dem OCID-Preis ausgezeichnet.

Darsteller
Bernhard Wicki
Lesermeinung
Maria Schell
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion
"Elise und das vergessene Weihnachtsfest" ist perfekte Unterhaltung für alle, die noch an den Zauber von Weihnachten glauben.
Elise und das vergessene Weihnachtsfest
Kinderfilm • 2019
prisma-Redaktion
Bergman Island
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Many Saints of Newark
Kriminalfilm • 2021
prisma-Redaktion
Oscar-Preisträgerin Chloé Zhao ("Nomadland") erzählt im neuen Marvel-Film "Eternals" von gottgleichen Weisen, die unseren Planeten beschützen.
Eternals
Fantasy • 2021
prisma-Redaktion
Contra
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Ron läuft schief
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Cry Macho
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Venom: Let There Be Carnage
Action • 2021
prisma-Redaktion
The French Dispatch
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Halloween Kills
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Résistance – Widerstand
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Supernova
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Last Duel
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
Kinderfilm • 2021
Bis an die Grenze
Drama • 2020
Mit "Keine Zeit zu sterben", dem 25. Film der Reihe, verabschiedet sich Daniel Craig von seiner Rolle. Die Dreharbeiten wurden bereits im Oktober 2019 abgeschlossen. Als Folge der Pandemie verzögerte sich der Kinostart jedoch mehrfach.
Keine Zeit zu sterben
Action • 2019
prisma-Redaktion
Dear Evan Hansen
2021
prisma-Redaktion
"Dune" ist bereits die zweite Verfilmung des legendären Science-Fiction-Romans.
Dune
Science-Fiction • 2021
prisma-Redaktion
Mit Shang-Chi steht erstmals ein asiatischer Superheld im Zentrum eines Marvel-Abenteuers.
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings
Action • 2021
prisma-Redaktion
In vier Episoden erzählt "Doch das Böse gibt es nicht" von der Todesstrafe im Iran.
Doch das Böse gibt es nicht
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Drama trifft Thriller trifft Groteske: "Promising Young Woman" mischt verschiedene Genres zu einem grandiosen Film.
Promising Young Woman
Thriller • 2020
prisma-Redaktion
Für die Fußball-Dokumentation "Nachspiel" begleiteten die Filmemacher Christoph Hübner und Gabriele Voss ihre Protagonisten mehr als 20 Jahre lang.
Nachspiel
Dokumentarfilm • 2019
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS