Die Ruhe vor dem Sturm? Colin Farrell als Bozz

Tigerland

KINOSTART: 24.05.2001 • Kriegsfilm • USA (2000) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tigerland
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Budget
10.000.000 USD
Einspielergebnis
148.701 USD
Laufzeit
100 Minuten

USA, 1971: In der Army werden frische Kräfte für den Einsatz in Vietnam ausgebildet. Der Gefreite Bozz erweist sich dabei als Freidenker, der sich nicht so leicht brechen lässt. So hilft er auch psychisch labilen Kollegen einen Ausweg aus dem Militärdienst zu finden. Im Trainingslager "Tigerland" sollen die Soldaten schließlich auf den grausamen Kampf-Einsatz vorbereitet werden. Dabei kommt es zu einer lebensgefährlichen Konfrontation ...

Mit Wackel-Kamera scheint Mainstream-Meister Joel Schumacher nun auch auf Dogma-Pfaden zu wandeln. Was sich zu Beginn als nervender Pseudo-Doku-Stil erweist, entpuppt sich im Laufe der Zeit als realistische Betrachtung eines teuflischen Militärapparates. Dabei ist der Film freilich nicht so böse wie etwa "M.A.S.H." oder "Catch 22 - Der böse Trick".

Foto: Kinowelt

Darsteller

Erhielt viel Kritikerlob für seine Darstellung des Staff Sergeant Cota: Cole Hauser.
Cole Hauser
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Schauspieler Michael Shannon.
Michael Shannon
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung