Erleben das Grauen: Mark Lee  

Gallipoli

KINOSTART: 13.08.1981 • Kriegsfilm • Australien (1981) • 110 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gallipoli
Produktionsdatum
1981
Produktionsland
Australien
Budget
3.000.000 USD
Einspielergebnis
11.740.000 USD
Laufzeit
110 Minuten
Regie
Kamera
Ein Trupp australischer Freiwilliger, die sich in der Hoffnung auf Abenteuer und Heldentaten vom englischen Heer haben anwerben lassen, wird ausgerechnet auf der von Türken besetzten Mittelmeerinsel Gallipoli stationiert. Schon bald müssen die Mannen erkennen, daß sie lediglich Soldaten zweiter Ordnung sind und als Kanonenfutter in einem gnadenlosen Krieg herhalten sollen...

Peter Weir inszenierte ein Stück grausamer Geschichte aus dem Ersten Weltkrieg als eindrucksvollen Anti-Kriegsfilm von hoher Qualität. Für das Drehbuch zeichnete der Australier David Williamson verantwortlich, der später auch die Scripte zu Filmen wie "Phar Lap - Legende einer Nation" und "USS Charleston - Die letzte Hoffnung der Menschheit" lieferte.

Darsteller
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Wurde erst durch "Sex and the City" einem breiten Publikum bekannt: Cynthia Nixon.
Cynthia Nixon
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung