Sorgen wieder für Chaos: Zach Galifianakis,
Bradley Cooper und Ed Helms (v.l.)

Hangover 3

KINOSTART: 30.05.2013 • Komödie • USA (2013) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Hangover 3
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
USA
Budget
103.000.000 USD
Einspielergebnis
362.000.072 USD
Laufzeit
100 Minuten

Nach dem überraschenden Tod von seinem Vater - an dessen Herzinfarkt er nicht ganz unschuldig war - ändert sich das Leben von Alan komplett: Er soll er in eine Nervenheilanstalt eingewiesen werden. Um ihm diesen Umstand zu erleichtern, soll das Wolfsrudel mit Phil, Doug und Stu ihn auf dem Weg ins Heim begleiten. Doch die Reise läuft schon bald – wie nicht anders erwartet – völlig aus dem Ruder. Denn Mr. Chow ist aus dem Gefängnis ausgebrochen und ein Oberschurke will von Chow sein Geld zurück. So entführt der Gangsterboss Doug und verlangt von den Freunden, ihm Chow auszuliefern. Denn offensichtlich war Alan der Einzige, mit dem Chow Briefkontakt hatte. So begeben sich die Kumpels auf die Suche nach Chow und ein Reigen des Chaos nimmt unwillkürlich seinen Lauf ...

Das kommt dabei heraus, wenn eine witzige Idee zum kommerziellen Selbstläufer gerät und man nur des lieben Geldes wegen Fortsetzungen zu einem Erfolgsstreifen dreht. Denn war der erste "Hangover" eine originelle Komödie mit abstrusen Ideen, war die Hangover 2 immerhin noch ein akzeptabler Abklatsch. Doch mit diesem Abschluss der Trilogie geriet das Team um die Blockbuster ebenso außer Kontrolle wie die Protagonisten, denn an dieser Komödie stimmt nun leider überhaupt nichts mehr. Die Prämisse ist dämlich - so verursacht Alan mit einer Giraffe eine Massenkarambolage ohne ernsthafte Konsequenzen, Mr. Chow nervt bis zum Abwinken und tötet nebenbei ohne offensichtliche Strafverfolgung etc. -, die Fortschreibung unstimmig und das Ende (vor allem die alberne Szene im Abspann) völlig idiotisch. Lachen kann man in diesem Werk leider auch so gut wie gar nicht. Schade, das Ganze hätte einen besseren Abschluss verdient gehabt. So bleibt ein ziemlich schaler Nachgeschmack.

Foto: Warner

Darsteller
Charmebolzen: Bradley Cooper.
Bradley Cooper
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
John Goodman - Schwergewicht aus Hollywood.
John Goodman
Lesermeinung
Jeffrey Tambor - Foto für Biografie
Jeffrey Tambor
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS