Sie schwingen das Tanzbein: Shirley MacLaine und
Gene Kelly

Immer mit einem anderen

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • USA (1964) • 111 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
What a Way to Go
Produktionsdatum
1964
Produktionsland
USA
Budget
20.000.000 USD
Einspielergebnis
13.298.000 USD
Laufzeit
111 Minuten

Louisa ist ein naives Mädchen aus der amerikanischen Provinz, mit einem bescheidenen häuslichen Glück wäre sie völlig zufrieden. Aber das Schicksal beschert ihr nacheinander vier millionenschwere, leider sehr kurzlebige Männer, die sie als steinreiche, neurotische Witwe zurücklassen ...

Eigentlich gilt Regisseur J. Lee Thompson als Spezialist für Abenteuer- und Actionfilme, hier jedoch drehte er nach einer Vorlage des erfolgreichen Drehbuchduos Betty Comden und Adolph Green ("Du sollst mein Glücksstern sein"), einen gut besetzten wie gelungenen Spaß mit Shirley MacLaine in der Rolle einer jungen Frau, die ihr Glück doch noch findet. Von Nelson Riddle ("Lolita") musikalisch gewürzt, verteilt Thompson gezielte Seitenhiebe auf Amerikas übersteigertes Erfolgsstreben verteilt. Oscar-Nominierungen gab's für die Kostüme und die Ausstattung.

Foto: Das Vierte

Darsteller

Dean Martin
Lesermeinung
Dick Van Dyke
Lesermeinung
Gene Kelly
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
Robert Mitchum
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung