Albern: Robin Williams spielt einen Zehnjährigen

Jack

KINOSTART: 09.08.1996 • Komödie • USA (1996) • 109 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Jack
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
USA
Budget
45.000.000 USD
Einspielergebnis
58.620.973 USD
Laufzeit
109 Minuten
Kamera
Schnitt

Der erst 10-jährige Jack hat ein großes Problem: Er altert fast vier mal so schnell wie seine Altersgenossen. Inzwischen sieht er aus wie ein 40-jähriger. Nachdem er seit Jahren von seinen Eltern behütet wurde und ihn ein Hauslehrer unterrichtete, will Jack nun wie alle Kinder eine normale Schule besuchen. Da sind Probleme natürlich vorprogrammiert ...

Wer Robin Williams mag, wird hier möglicherweise gut bedient, aber so richtig gelungen ist diese Komödie nicht. Sicher eine der schlechtesten Regiearbeiten Coppolas, der sich hier nach vier Jahren Regie-Abstinenz (1992 drehte er "Bram Stoker's Dracula") zurückmeldete. Jennifer Lopez ist hier in der frühen Rolle einer Lehrerin zu sehen, in die sich der kleine Große oder große Kleine (wie man's halt sieht) schwärmerisch verliebt.

Foto: EuroVideo

Darsteller
Mittlerweile etabliert: Diane Lane
Diane Lane
Lesermeinung
Hollywoods meist gefragte Latina: Jennifer Lopez.
Jennifer Lopez
Lesermeinung
Michael McKean
Lesermeinung
Schauspieler Robin Williams.
Robin Williams
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion
"Elise und das vergessene Weihnachtsfest" ist perfekte Unterhaltung für alle, die noch an den Zauber von Weihnachten glauben.
Elise und das vergessene Weihnachtsfest
Kinderfilm • 2019
prisma-Redaktion
Bergman Island
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Many Saints of Newark
Kriminalfilm • 2021
prisma-Redaktion
Oscar-Preisträgerin Chloé Zhao ("Nomadland") erzählt im neuen Marvel-Film "Eternals" von gottgleichen Weisen, die unseren Planeten beschützen.
Eternals
Fantasy • 2021
prisma-Redaktion
Contra
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Ron läuft schief
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Cry Macho
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Venom: Let There Be Carnage
Action • 2021
prisma-Redaktion
The French Dispatch
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Halloween Kills
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Résistance – Widerstand
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Supernova
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Last Duel
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
Kinderfilm • 2021
Bis an die Grenze
Drama • 2020
Mit "Keine Zeit zu sterben", dem 25. Film der Reihe, verabschiedet sich Daniel Craig von seiner Rolle. Die Dreharbeiten wurden bereits im Oktober 2019 abgeschlossen. Als Folge der Pandemie verzögerte sich der Kinostart jedoch mehrfach.
Keine Zeit zu sterben
Action • 2019
prisma-Redaktion
Dear Evan Hansen
2021
prisma-Redaktion
"Dune" ist bereits die zweite Verfilmung des legendären Science-Fiction-Romans.
Dune
Science-Fiction • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS