Küß mich!

KINOSTART: 01.07.1995 • Beziehungskomödie • Deutschland (1995) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Küß mich!
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Schnitt
Mit "Küss mich!" wurde im Begleitprogramm zum Filmfest München das vierte und letzte Beispiel von deutschen Filmfest-Highlights früherer Jahre vorgestellt, die in Koproduktion mit dem Bayerischen Fernsehen entstanden. Die Beziehungskomödie erzählt die Geschichte der jungen Paula, die sich nicht zwischen den beiden Männern in ihrem Leben entscheiden kann: Michael bietet Sicherheit, Fabian ist unwiderstehlich. Alles geschieht im sommerlichen Berlin, großartig von der Kamera von Sophie Maintigneux eingefangen.
Darsteller
Detlev Buck am Set von "Same Same But Different"
Detlev Buck
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Gehört zur ersten Garde der deutschen Darstellerinnen: Katja Riemann.
Katja Riemann
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS