Love Ranch - Wahrheit und Liebe

KINOSTART: 30.06.2010 • Drama • USA, Deutschland (2010) • 117 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Love Ranch
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA, Deutschland
Laufzeit
117 Minuten
Music

Amerika, Mitte der 1970er Jahre: Die Eheleute Grace und Charlie Bontempo betreiben in Nevada das erste legale Bordell der USA. Die Geschäfte laufen prächtig, auch wenn religiöse Moralapostel immer wieder versuchen, das Freudenhaus schließen zu lassen. Eines Tages bringt der großspurige Charlie den argentinischen Boxstar Armando auf die "Love Ranch". Durch ihn erhofft er sich Publicity und einen Einstieg ins lukrative Boxgeschäft. Schon bald aber beginnt sein Schützling eine verhängnisvolle Affäre mit Grace ...

Regissuer Taylor Hackford inszenierte das nicht sonderlich mitreißende Drama nach der realen Geschichte von Joe und Sally Conforte, die 1967 das erste legale Bordell der USA im Storey County in Nevada eröffneten. Oscar-Preisträger Joe Pesci spielte als gewiefter Zuhälter seine erste große Kinorolle seit zwölf Jahren. Nach dem Politthriller "White Nights - Nacht der Entscheidung" war dies die zweite Zusammenarbeit von Hackford und Englands Superstar Helen Mirren, die seit 1997 miteinander verheiratet sind. Doch auch Mirren kann mit ihrem wie immer ausdrucksstarken Spiel den Absturz dieses Werkes ins Mittelmaß nicht verhindern.

Darsteller
Wurde als "Showgirl" bekannt: Gina Gershon
Gina Gershon
Lesermeinung
Schauspielerin Helen Mirren.
Helen Mirren
Lesermeinung
Joe Pesci
Lesermeinung
"Malcolm mittendrin" und "Breaking Bad": Bryan Cranston kann sich seine Rollen aussuchen.
Bryan Cranston
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS