Erst einmal kurz an der Pfeife ziehen! Heinz
Rühmann (l.) als Maigret

Maigret und sein größter Fall

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • Italien, Österreich, Frankreich (1966) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Il caso difficile del commissario Maigret
Produktionsdatum
1966
Produktionsland
Italien, Österreich, Frankreich
Laufzeit
85 Minuten

Bei einem spektakulären Kunstraub kommt in einem Pariser Museum ein Wächter zu Tode. Kommissar Maigret verfolgt die Spur bis nach Lausanne, wo er zunächst einen zweiten Mordfall aufklären muss, um das gestohlene Bild wieder zu beschaffen...

Die berühmten Kriminalromane von Georges Simenon wurden bereits vielfach verfilmt, man denke nur an Jean Delannoys "Kommissar Maigret stellt eine Falle" (1957) und Gilles Grangiers "Kommissar Maigret sieht rot" (1963) - beide mit dem unvergessenen Jean Gabin. Mit "Maigret und sein größter Fall" inszenierte Regisseur Alfred Weidenmann ("Buddenbrooks") ebenfalls eine spannende Adaption, in der Heinz Rühmann in der Rolle des lakonischen, Pfeife rauchenden Meisterdetektivs Maigret glänzt. Der wohl bekannteste "Maigret"-Darsteller ist allerdings der Franzose Bruno Cremer, der die Simenon-Figur von 1991-2005 in insgesamt 54 (!) TV-Filmen verkörperte.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller

Eddi Arent
Lesermeinung
Günter Strack
Lesermeinung
Heinz Rühmann
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS